Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Hof Mediendesign

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Hof Mediendesign mehr erfahren

Schwarzes Brett

Suche nach Titel, Text oder Autor
Abbrechen

CNC-Tutorial

Wir haben Ende letztes Semester ein kurzes Tutorial zur CNC mit Max aufgenommen, bei dem wir den kompletten Workflow (abgesehen vom erstellen des 3D-Modells) einmal durchspielen.

Software, die ihr braucht um starten zu können sind Autodesk Fusion 360 und unsere Werkzeuge aus dem IxD-Lab (IxD_Werkzeuge.tools) und die vorbereitete Datei zum Postprocessing (WINPC_NC_Post.cps).

Bitte ladet bis zum Workshop alle das Programm schon mal runter und ladet die Werkzeuge und das Postprocessing in Fusion, dann haben wir keine Startschwierigkeiten.

Workshop Figma & Workflow mit Developern

Ich lade euch hiermit recht herzlich zum Workshop „Figma & Workflow mit Developern“ am 19.04.2021 um 18:00 Uhr ein.

Während meines Praktikums bei einem Unternehmen, welches online Nachhilfe anbietet, habe ich Figma und die Arbeitsweise bzw. Zuarbeit für die Entwickler sehr gut kennengelernt und möchte euch, im Rahmen dieses Workshops dies etwas näher bringen.

Dabei habe ich folgenden Ablauf im Kopf:

  1. Vorstellung der Figma-Benutzeroberfläche
  2. Arbeitserleichterung des Figma-Workflows
  3. Prototyping in Figma
  4. Workflow mit Entwicklern
  5. Vergleich von Figma mit Adobe XD & Sketch durch Marie Gradl

Wir würden euch gern bitten uns mitzuteilen, ob ihr zu dem oben genannten Termin könnt, indem ihr bei dem Termin auch Teilnehmen klickt.
Solltet ihr Interesse an der Veranstaltung haben aber leider verhindert sein, würden wir euch ebenfalls bitten uns dies kurz, als Kommentar unter diesem Beitrag zu vermerken, damit wir den Workshop aufzeichnen können, oder wenn es zu viele betrifft an einem anderen Tag durchführen können.

Zoom-Meeting beitreten

https://hof-university.zoom.us/j/95615356687?pwd=aHlmU2R0eXZ6QmZXYWo1L1VjOWw2dz09

Meeting-ID: 956 1535 6687

Kenncode: 056900

Job: Grafikdesign im Makerspace Hof

Das Makerspace am Campus Hof sucht eine Student*in aus dem Studiengang Kommunikationsdesign für das Grafikdesign. Es geht um die Gestaltung der Arbeitsplätze, Typografie, Leitsystem und Informationen im Fenster.

Grundsätzlich wünschen wir uns einen engeren Austausch mit dem Makerspace.

Bitte meldet Euch bei mir bei Interesse.

Förderpreis für junge Buchgestaltung 2021

Einsendeschluss: 31. März 2021

Der »Förderpreis für junge Buchgestaltung« möchte außergewöhnliche, neue Ideen zu gedruckten Büchern oder hybriden Buchformen – und damit Entwicklungen im Medium Buchgestaltung – und Buchimpulse für morgen sowie Qualitätskonzepte von heute sichtbar machen. Hier steht nicht die technische Perfektion, sondern die Idee im Vordergrund. Im Wettbewerb »Förderpreis für junge Buchgestaltung« werden von einer aus Gestalter:innen und Hochschulexpert:innen besetzten Jury drei mit je 2.000 Euro dotierte Gewinnertitel ausgewählt, die das Medium Buch weiterdenken.

Sollte das eingereichte Buch einen regionalen Bezug haben, besteht außerdem die Möglichkeit sich mit dem Anmeldeformular gleichzeitig zum Wettbewerb »Deutschlands schönstes Regionalbuch« anzumelden.

Die prämierten Bücher beider Wettbewerbe sowie deren Short- und Longlist werden auf der Frankfurter Buchmesse ausgestellt.

Experience digital product design

At the Digital Product School you have a unique opportunity to create a digital product from scratch in a human-centered, agile and cross-functional product team. Experience first-hand how modern digital teams work and get mentoring, coaching and guidance from industry experts while being immersed in Europe's largest entrepreneurship and innovation center.

As a designer you'll have to stretch yourself from foundational user research, that defines the product to be built, to implementing the product in close collaboration with product managers, software engineers and AI engineers. A journey that constantly needs to bridge the gap between high-level strategic thinking (What's our vision?) to the smallest interaction design details.

Some more highlights:

  • culturally diverse teams with talents from all over the world
  • scholarship of up to 750€ / month
  • real problems to work on
  • possibility to get ECTS credits for an internship (needs to be clarified)

Applications for the next round starting in May are open until February, 10th. 👉 https://digitalproductschool.io/apply

We also have an AMA 💬 session this Friday, 29th at 12PM CET here (bring your own lunch): https://unternehmertum-de.zoom.us/j/97120591464?pwd=WXB4dm9Hd0kwTHJ0QjlvbUhnUkFjZz09 

Would be delighted to see some of you applying 😊