Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Hof Kommunikationsdesign

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Hof Kommunikationsdesign mehr erfahren

Schwarzes Brett

Suche nach Titel, Text oder Autor
Abbrechen

Empfehlung: Jahresausstellung Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

220616_Socialmedia_JA_Header_FB_2.jpg
220616_Socialmedia_JA_Header_FB_2.jpg220616_Socialmedia_JA_Header_FB_2.jpg

Ebenso sehr lohnenswert und anregend – vielleicht in einer Reise nach Leipzig zu verbinden – ist die Jahresausstellung an der Burg!

Eröffnung: Freitag, 15. Juli, 18 Uhr

Ausstellung geöffnet: 16. und 17. Juli 2022, 10 bis 18 Uhr

https://www.burg-halle.de/hochschule/hochschulkultur/jahresausstellung/

Empfehlung: Rundgang + Sommerfest HGB Leipzig

image003.jpg
image003.jpgimage003.jpg

Diplom-Rundgang der HGB Leipzig

Eröffnung Diplom-Rundgang & Sommerfest
Fr. 15.07.2022, ab 16:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.–17.07.2022
Öffnungszeiten: Sa. 14:00–21:00 Uhr, So. 12:00–18:00 Uhr

Die HGB lädt zum Diplom-Rundgang ein, der die Abschlussarbeiten der diesjährigen Diplomand*innen aus dem Wintersemester 2021/22 und dem Sommersemester 2022 zeigt. Besucher*innen dürfen sich auf Ausstellungen im gesamten Akademiegebäude freuen. Zu sehen sind Werke von rund 50 Diplomand*innen aus Malerei/ Grafik, Fotografie, Buchkunst/ Grafik-Design und Medienkunst in 20 Ausstellungsräumen, die von der Kuratorin Ilse Lafer, dem Team der HGB Galerie und den Diplomand*innen fachgebietsübergreifend konzipiert werden. Erstmals seit der Corona-Pandemie feiert die HGB auch wieder ihr traditionelles Sommerfest, das in diesem Jahr von Studierenden im Bereich Buchkunst/ Grafikdesign gestaltet wird. 

In diesem Jahr zu den Diplom-Prüfungen angetreten sind:

Buchkunst/Grafikdesign: Rieke Bogena, Anne Dietzsch, Max Hebäcker, Hendrik Heinicke, Sophia Krayc, Julia Lackner, Gesa Maaß, Felix Plate, Elia Preuss, Tim Teichert, Katharina Tewes, Eva Wünsch

Fotografie: Christoph Brückner, Viktoria Sophie Conzelmann, Raisan Hameed, Christoph Liepach, Jana Mila Lippitz, Sophie Meuresch, Simon M. Osten, Melanie Schindler, Juli Schmidt, Katharina Schreiter, Florin Weber, Jule Würfel, Hyejeong Yoo

Malerei/Grafik: Olga Bläsi, Arina Heinze, Julia Hochbaum, Marco-Robin Hopf-Okamoto, Jooris Klettnig, Seungjoo Lee, Margarita Montgomery, Julia Müller, Clara Pötsch, Musafer Qassim, Konstantin Rosenkranz, Henning Schuldt, Gustav Steuer, Arnold Trautwein, Minh Dung Vu, Haijun Yu

Medienkunst: Johanna Blank, Lenn Blaschke, Minhye Chu, Louis Hay, Azad Ibrahim, Alexander Klaubert, Konstantin, Koa Koppenhöfer, Helena Kühnemann, Hyunjin La, Jonas Roßmeißl, Johanna Maj Schmidt, David Schröder

DAAD-Preis 2022

Der DAAD-Preis für ausländische Studierende ist mit 1.000 € dotiert und ehrt Studierende, die herausragende Leistungen gezeigt haben. Preisträgerin ist in diesem Jahr Anna Perepechai aus der Klasse für Fotografie und Bewegtbild von Prof. Tina Bara.

Autor:in für Nachlese Artikel Lindenstr gesucht

Es besteht die Möglichkeit, bis 19. Juli einen Artikel im Münchberger Stadtmagazin zu veröffentlichen. Wer möchte sich im Schreiben üben und eine Zusammenfassung über das Projekt, Motivation und Refelexion schreiben?
Einführend wäre z.Bsp. eine Beschreibung der ausgestellten Arbeiten im Raum schön und/oder eine kurze Zusammenstellung der Fragen und Antworten.
Desweiteren sollten alle Aktionen im Stadtraum nochmals benannt werden. 
Eine Seite ist auch schnell mit Bildern und Bildunterschriften befüllt, welche für die Leser:innen zugänglich und interessant sind.

Ich unterstütze auch gern.

Ich würde es gerne machen, habe aber leider erst ab dem 18.Juli Zeit. Das wäre zu knapp..

Hat inzwischen schon jemand was geschrieben? Wenn ja, bitte mal Bescheid geben. Danke :)

Ich würde mich auch wirklich gerne beteiligen aber ich schaffe es wegen Praktikumsvorbereitungen zeitlich wirklich nicht :(

Safe the Date! Gastvortrag mit Gesa Foken

Am kommenden Donnerstag den 09.06. um 14 Uhr wird es einen weiteren Gastvortrag geben. Diesmal besucht uns Gesa Foken am Campus zum Thema: Vorschreiben oder Koordinieren. smart city und partizipative Stadtplanung. Bitte nehmt euch die Zeit von 14 - ca. 17 Uhr frei und bringt euch ein.

Es wird einen kleinen Workshop vor Ort geben, bei dem uns Gesa Foken weiter in das Thema einführen will, weshalb keine Aufzeichnung und keine Zoom-Übertragung geplant ist. 

Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an KD4 und MD6, KD2 ist aber natürlich auch herzlichst dazu eingeladen. 

Wir freuen uns auf euch!

Aufnahme Archivbesuch

Durch das Anzeigen des Inhalts von Vimeo akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Vimeo vertrauen und Inhalt immer anzeigen
EmbedPreviewImage-1406733371-759b636f20d290122b6548bda577c71445cc5472ef688b2435d6b568ebafea23-d_640.png
Vimeo

Durch das Anzeigen des Inhalts von Vimeo akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Vimeo vertrauen und Inhalt immer anzeigen
EmbedPreviewImage-1406733371-759b636f20d290122b6548bda577c71445cc5472ef688b2435d6b568ebafea23-d_640.png
archiv-3.jpgarchiv-3.jpg
archiv-2.jpgarchiv-2.jpg

Hallo Zusammen, 

KD4 und MD6 haben diese Woche zusammen mit Claudia das Stadtarchiv von Münchberg besucht. Hier die Aufnahme dazu. 

Neben dem Archiv gibt es noch im gleichen Gebäude ein Museum, welches euch gerne von Frau Michael geöffnet wird. 

Hier nochmal der Kontakt von Frau Michael: Stadtarchiv in der Lutherschule unter 09251/80054 oder martina.michel@muenchberg.de

Lektüre – Eine bessere Stadt ist möglich

KulturSpiegel, Gestalten von Städten.pdf PDF KulturSpiegel, Gestalten von Städten.pdf

 – von A wie Adbusting bis Z wie Zwischennutzung; eine leichte Lektüre zur Einstimmung und Inspiration auf unsere Designprojekte im Sommersemester.

Kulturspiegel, Mai 2014, Heft 5

27. Leipziger Typotage

27. Leipziger Typotage_MOVE.JPG27. Leipziger Typotage_MOVE.JPG
Leipziger Typotage 2022_MOVE.PDF PDF Leipziger Typotage 2022_MOVE.PDF

Am 14. Mai 2022 finden im Museum für Druckkunst und online die 27. Leipziger Typotage statt. »MOVE. Schrift und Bewegung« ist das diesjährige Motto. Alle relevanten Infos zur Anmeldung und Teilnahme anbei.

https://typotage.de

Tutorials

Bildschirmfoto 2021-11-25 um 18.43.54.png
Bildschirmfoto 2021-11-25 um 18.43.54.pngBildschirmfoto 2021-11-25 um 18.43.54.png
Bildschirmfoto 2021-11-25 um 18.29.45.pngBildschirmfoto 2021-11-25 um 18.29.45.png

Ihr sucht nach guten Tutorials zu Vervollkommnung Eurer Kenntnisse in Premiere Pro, After Effekts, Illustrator, InDesign, oder Photoshop? 

Hier werdet Ihr fündig! Ihr habt kostenlosen Zugriff auf sie per LinkedIn (inLearning) über die Hochschulbibliothek. 

Bibliothek –> Datenbanken (Recherche in Datenbanken) –> Allgemeines / Fachübergreifendes –> LinkedIn Learning –> https://lnkd.in/dw_DG-q

Dort meldet Ihr Euch mit der HS-Kennung an. 

Danach stehen Euch ausreichend viele Tutorials zur Verfügung. Ihr könnt Euch interessierende Themen / Lernaktivitäten eingrenzen.